Comdirect

Donnerstag den 3.03.2011

Bei der Comdirect Bank handelt es sich um eine reine Internetbank, die im Jahr 1994 als Tochtergesellschaft der Commerzbank gegründet wurde. Die Comdirect Bank wurde 1999 von einer GmbH in eine Aktiengesellschaft umfirmiert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Quickborn bei Hamburg. Die Comdirect Bank gilt als Marktführer unter den Online Brokern und bietet zahlreiche Anlageprodukte über das Internet an. Eine Besonderheit bei dieser Direktbank ist der Umstand, dass Kunden auch eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen können.



comdirect

Comdirect

Die Comdirect Bank versteht sich als moderne Direktbank, die ihren Kunden nicht nur klassische Bankprodukte, sondern auch viele Investitionsmöglichkeiten über das Internet bietet. Die Produktpalette der Comdirect umfasst ein Girokonto, diverse Anlagekonten wie das Tagesgeld PLUS-Konto, Wertpapiere und Depots und die Vermittlung von Finanzierungen und Krediten. Da das Sparbuch mehr und mehr an Bedeutung verliert, erfreuen sich Anlagekonten wie das Tagesgeldkonto immer größerer Beliebtheit.

Comdirect Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto der Comdirect kann ganz bequem über das Internet genutzt werden, um beispielsweise Rücklagen anzusparen. Dabei bleiben Kunden der Bank mit dem Tagesgeld KONTO-Plus genauso flexibel wie mit einem Girokonto. Das heißt, Geldbeträge können jederzeit ein- oder ausgezahlt werden. Anleger nutzen somit ein Anlagekonto mit attraktiver Verzinsung und können dennoch jederzeit über das eigene Geld verfügen. Das Tagesgeld PLUS-Konto ist kostenlos in der Kontoführung und kann online beantragt werden.

Die Zinsgutschrift erfolgt bei diesem Tagesgeldangebot vierteljährlich, so dass bei längerer Anlagezeit ein Zinseszinseffekt entsteht. Eine Mindestlaufzeit oder ein Mindestanlagebetrag ist bei der Comdirect nicht vorgegeben. Einlagen, die beispielsweise auf das Comdirect Tagesgeld PLUS-Konto eingezahlt werden, sind zudem umfangreich abgesichert. Die Comdirect Bank unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung und ist zusätzlich am freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken beteiligt. Anleger genießen mit dem Tagesgeld der Comdirect daher nicht nur eine attraktive Verzinsung, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit.