DenizBank Tagesgeld

Eckdaten zum DenizBank Tagesgeld

  • Attraktive Zinsen von 0,40% p.a. auf Einlagen bis unbegrenzt
  • Für alle Privatanleger, egal ob Neu- oder Bestandskunden
  • Exklusives Extra: Kostenloses Online Sparen Stammkonto inklusive
  • Mindesteinlage von 100,00 € zur Kontoeröffnung
  • Kostenfreie Kontoführung, keine versteckten Gebühren
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent


Ihre Vorteile beim DenizBank Tagesgeld

Bis zu 0,40% Zinsen pro Jahr Stand: 21.01.2018 / mehr Details siehe unten

- Einheitliche Zinsen für Neu- und Bestandskunden
- Kostenloses Stammkonto mit 0,40 % p.a. Guthaben-Zinsen inklusive
- Unbegrenzte und kostenlose Überweisungen in Deutschland und in die EU über das Stammkonto
- Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100 %

Minimaleinlage: 100,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Ab einer Anlagesumme von 100 Euro profitieren Sparer von hohen Zinsen. Die Spareinlagen bei der DenizBank sind über den Österreichischen Einlagensicherungsfonds bis zu einer Summe von 100.000 Euro zu 100 % pro Kunde geschützt. Sicheres und rentables Anlagekonto mit hoher Flexibilität.

DenizBank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim DenizBank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €unbegrenzt0,40%--

Stand: 21.01.2018

DenizBank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim DenizBank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
DenizBank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum DenizBank Tagesgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: online
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
DenizBank Tagesgeld eröffnen

Das DenizBank Tagesgeld im Test

Für das Tagesgeld der DenizBank erhalten Anleger aktuell äußerst attraktive 0,40% Zinsen pro Jahr für Einlagen bis zu unbegrenzt. Damit gehört das Angebot derzeit zu den bestverzinsten Tagesgeldkonten in unserem Vergleich. Sparer profitieren darüber hinaus dank kostenloser Kontoführung sowie täglicher Verfügbarkeit.

Als exklusiven Bonus ergänzt die DenizBank ihr Angebot durch ein ebenfalls kostenfreies Online-Stammkonto. Das Extra-Konto lässt sich als Verrechnungskonto nutzen und wird zusätzlich verzinst. Der Top-Zins des Tagesgeldkontos von 0,40% gilt allerdings nur in Kombination mit dem Online Sparen Stammkonto. Als Voraussetzung für die Eröffnung des Tagesgelds müssen Sparer eine Mindesteinlage von 100,00 € erbringen, was sich jedoch in der Regel nicht als unüberwindbares Hindernis erweisen dürfte.

Weitere Pluspunkte vergeben wir aufgrund des bequemen Online-Bankings inklusive modernen Sicherheitsstandards. Apropos Sicherheit: Die Einlagen von Privatanlegern sind über die gesetzliche Einlagensicherung der Banken & Bankiers bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent absolut sicher.

Unser Fazit des Tests

Das DenizBank Tagesgeld zeichnet sich zum einen durch die hohe Verzinsung aus. Zum anderen macht das österreichische Bankhaus keinerlei Unterschied zwischen Neu- und Bestandskunden. Das kommt vor allem Sparern entgegen, die kein Interesse am Tagesgeldhopping haben und auf dauerhaft gute Konditionen setzen. Der kleine Haken: Es müssen bei der Kontoeröffnung mindestens 1.000 Euro investiert werden. Die Hürde ist zwar nicht sonderlich hoch, für Tagesgeld aber absolut unüblich. Nach oben hin wurde die Grenze bei 500.000 Euro gezogen.

Mehr als 100.000 Euro bei der DenizBank anzulegen, ist ohnehin nicht empfehlenswert. Diese Summe entspricht dem Betrag, der über das österreichische Einlagensicherungssystem je Kunde geschützt ist. Zu beachten ist darüber hinaus eine weitere Besonderheit: Die DenizBank richtet automatisch ein Stammkonto ein, das die Aufgabe des Referenzkontos übernimmt. Zusätzliche Kosten entstehen dadurch nur, wenn Überweisungen nicht online, sondern telefonisch oder per Fax in Auftrag gegeben werden. In dem Fall berechnet das Unternehmen eine Pauschale von einem Euro je Buchung.

Sicherheit und Einlagensicherung bei der DenizBank

Die DenizBank unterliegt als österreichische Bank den in Österreich geltenden gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Einlagensicherung und Anlegerentschädigung. Jene sind in den §§ 93 ff. des Bankwesengesetzes (BWG) geregelt. Durch die Mitgliedschaft der DenizBank AG in der Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers sind sämtliche privaten Geldanlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent geschützt. Diese Sicherheit gilt auch für Anlagen deutscher Sparer. Wie die Zeitschrift Finanztest bestätigte, sind die Einlagensicherungssysteme “in den Niederlanden, Österreich, Großbritannien, Luxemburg und Frankreich (…) genauso gut wie die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland” (Finanztest, 07/2011). Wir können deshalb das DenizBank Tagesgeld bis zur Grenze der gesetzlichen Einlagensicherung uneingeschränkt empfehlen.

Über die DenizBank

Die 1996 gegründete DenizBank AG ist primär in Österreich und Deutschland tätig. Als Direktbank setzt die DenizBank auf zahlreiche attraktive Online-Produkte, darunter neben dem vorgestellten Tagesgeld auch ein renditestarkes Festgeldkonto. Als österreichische Universalbank unterliegt die DenizBank AG dem österreichischen Bankwesengesetz und ist Mitglied im Einlagensicherungssystem der Banken & Bankiers GmbH. Global gehört die DenizBank AG zur schnell expandierenden DenizBank-Gruppe, einer der größten Privatbanken der Türkei mit ca. 460 Filialen sowie rund 8.900 Mitarbeitern.

DenizBank Tagesgeldkonto eröffnen

Im Folgenden erklären wir, wie Sie das Tagesgeldkonto der DenizBank einrichten:

  • Ein Mausklick auf den Button "DenizBank Tagesgeld eröffnen" führt Sie geradewegs auf die Seite des Unternehmens. Dort geht es mit einem Klick auf "Jetzt Tagesgeld eröffnen" weiter zum Eröffnungsformular.
  • Auf der ersten Seite informiert die DenizBank über die Voraussetzungen für das Tagesgeldkonto. Das Mindestalter sind 18 Jahre. Zudem müssen Kunden einen Wohnsitz in Deutschland haben. Der nächste Schritt ist die Auswahl des Kontotyps (Einzel- oder Gemeinschaftskonto). Danach fragt die Bank, "wollen Sie die Kirchensteuer über die Bank abführen", und nach den persönlichen Daten (Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft).
  • Die zweite Seite des Formulars befasst sich mit den Adressdaten (Anschrift – c/o-Name, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Bundesland, Land) und einigen persönlichen Daten (Beruf, Branche, Religionszugehörigkeit und Steuer-Identifikationsnummer).
  • Anschließend steht das Authentifizierungsverfahren zur Auswahl (smsTAN) und müssen die Kontaktdaten (Mobiltelefon, Telefon, E-Mail) eingegeben werden. Es folgt die Berechtigung zur Annahme von Fax-Aufträgen (sofern gewünscht). Darüber hinaus möchte die DenizBank wissen, welche Summe Sie jährlich ungefähr sparen wollen und wie Sie auf die Bank aufmerksam geworden sind. Zudem müssen die Bedingungen akzeptiert werden.
  • Die DenizBank fasst alle Daten noch einmal übersichtlich zusammen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Fehler zu korrigieren. Danach kann die Zusammenfassung als PDF-Datei heruntergeladen und müssen die Daten gesendet werden. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt.
  • Daraufhin erhalten Sie von der DenizBank die Kontodaten und das fertig ausgefüllte Eröffnungsformular, dass Sie unterschreiben an die Bank schicken müssen. Neukunden sind verpflichtet, das Postident-Verfahren zu nutzen.
  • Möglich ist dieser Schritt bei der Post. Benötigt werden der unterschriebene Antrag, der Postident-Coupon, den die DenizBank zur Verfügung stellt, und ein gültiger Personalausweis (Reisepass, Meldebescheinigung). Die Mitarbeiter der Post nehmen die Daten der Ausweispapiere auf. Sie als Kunde bestätigen mit Ihrer Unterschrift, dass alles korrekt ist. Nachdem die Mitarbeiterin / der Mitarbeiter gegengezeichnet hat, werden die Papiere an die DenizBank geschickt.
  • Die persönliche Identifikationsnummer (PIN) und alle weiteren Infos kommen dann wenig später per Post.

DenizBank Tagesgeld eröffnen


DenizBank Tagesgeld Standard 160x600