Fidor Bank Smart Girokonto

Eckdaten zum Fidor Smart Girokonto der Fidor Bank

  • 0,00% Zinsen p.a. aufs Guthaben ab dem ersten Cent
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenloses Online-Konto inkl.
  • Auf Wunsch mit Fidor Prepaid MasterCard Kreditkarte
  • Zugang zu Sparprodukten, Edelmetalle, Fremdwährungen, Krediten
  • Sicheres Online-Banking via mTAN-Verfahren
  • Über 70 Euro Bonus für aktive Community-Mitglieder
  • Echtzeit-Überweisungen an Twitter-Accounts und E-Mail-Adressen
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro


Ihre Vorteile beim Fidor Bank Smart Girokonto

Bis zu 0,00% Zinsen pro Jahr Stand: 21.01.2018 / mehr Details siehe unten

- Kostenloses Online-Konto auf Guthabenbasis
- variable Guthabenzinsen ab dem ersten Cent
- Fidor Digital Prepaid Master Kreditkarte auf Wunsch inklusive
- Zugang zu zahlreichen Bankleistungen

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Beim Fidor Smart Girokonto handelt es sich um eine digitale Cash-Management Plattform, mit der Kunden einfach und bequem ihre Finanzen managen können. Die Fidor Bank ist eine in Deutschland lizenzierte Vollbank, die ihre Kunden aktiv an der Konditionsgestaltung mitwirken lässt.

Fidor Bank Smart Girokonto eröffnen

Zinssätze beim Fidor Bank Smart Girokonto

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,01 €unbegrenzt0,00%--

Stand: 21.01.2018

Fidor Bank Smart Girokonto eröffnen

Einlagensicherung beim Fidor Bank Smart Girokonto

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein
Fidor Bank Smart Girokonto eröffnen

Weitere Details zum Fidor Bank Smart Girokonto

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Fidor Bank Smart Girokonto eröffnen

Das Fidor Smart Girokonto im Test

Mit einer aktuellen Guthabenverzinsung von 0,00% erhalten Kunden mit dem Fidor Smart Girokonto eine gute Rendite. Die Sparzinsen werden direkt auf das Kontoguthaben gezahlt. Beim Fidor Smart Girokonto handelt es sich nicht um ein Tagesgeldkonto im herkömmlichen Sinn, sondern um eine Cash-Management-Plattform. Jeder Nutzer hat über diese Oberfläche Zugang zu Sparprodukten, wie Tagesgeld und Festgeld, Edelmetalle, Fremdwährungen sowie Kredite. Das Fidor Smart Girokonto beinhaltet ein Online-Konto auf Guthabenbasis, das einfaches und sicheres Bezahlen oder Überweisen im Internet ermöglicht. Zudem können Kunden Geld an Freunde senden, beispielsweise an E-Mail-Adressen, Handynummern oder Twitter-Accounts. Auf Wunsch erhält jeder Kunde eine Fidor Prepaid MasterCard Kreditkarte dazu. Innerhalb der Fidor Community, Deutschlands aktivster, unabhängiger Finanzplattform, können sich Kunden mit Tipps & Hilfestellungen rund um das Thema Finanzen versorgen. Aktive Mitglieder können sich somit im Monat mehr als 70 Euro Bonus dazu verdienen.

Unser Fazit des Tests

Angesichts der vielfältigen Leistungen, die das Fidor Smart Girokonto bietet, ist das Produkt vor allem für Kunden empfehlenswert, die ihre Bankgeschäfte am liebsten unter einem Dach haben. Mit dem Fidor Smart Girokonto bietet die Fidor Bank eine Konto-Oberfläche, innerhalb derer Kunden Bezahlen, Überweisen, Geld leihen und Geld anlegen können. Mit der attraktiven Guthabenverzinsung von 0,00% steht das Fidor Smart Girokonto hinsichtlich der Rendite klassischen Tagesgeldkonten in nichts nach. Das Fidor Smart Girokonto dürfte vor allem für Privat- und Geschäftskunden interessant sein, die im Web 2.0 zuhause sind. Die Bankgeschäfte werden bequem und sicher online verwaltet und ausgeführt. Bei Fragen und Problemen stehen zahlreiche unabhängige Berater rund um die Uhr zur Verfügung, so dass auch ein optimaler Kundenservice gewährleistet ist.

Angesichts der gesetzlichen Einlagensicherung von maximal 100.000 Euro empfiehlt es sich, die Einlagen bei der Fidor Bank auf diese Sicherheitsgrenze zu beschränken.

Sicherheit und Einlagensicherung bei der Fidor Bank

Die Fidor Bank ist der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) angeschlossen. Die Rückzahlungsansprüche der Kunden sind im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung bis 100.000 Euro geschützt. Zu den geschützten Einlagen zählen hauptsächlich Kontoguthaben, z. B. Einlagen auf dem Girokonto, Sparguthaben, Tages- und Termingelder sowie auf den Namen lautende Sparbriefe.

Beim Online-Banking kommt das mTAN-Verfahren zum Einsatz, so dass Anleger auch dort von hohen Sicherheitsstandards profitieren.

Über die Fidor Bank

Die Fidorbank ist eine deutsche, webbasierte Direktbank, die im Jahr 2009 ihre Vollbank-Lizenz erhalten hat. Mit dem Slogan „Banking mit Freunden“ setzt die Fidor Bank auf die wichtige Rolle der Kommunikation der Kunden und Bankmitarbeiter, der Fidor-Community.
In der Community können sich Kunden und Nutzer miteinander austauschen, um zu fundierten Meinungen zu gelangen und wichtige Geldentscheidungen in der Folge leichter treffen zu können.

Fidor Bank Smart Girokonto eröffnen

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *